Neuen virtuellen TeamSpeak 3 Server erstellen

24.10.2010 16:53 Uhr 8 Kommentare

Für manche TS3 nutzer möchten ja mehrere TS3 Server haben / besitzen. Neben der Nutzung eines Webinterfaces, kann man aber auch die Queryschnittstelle des TeamSpeak 3 Servers verwenden.

So sieht es etwa aus, wenn man unter Windows den TS3 Server zum ersten Mal startet

Ausgabe der wichtigsten Daten beim ersten Start

Dazu musst du natürlich deine Query Admin Daten besitzen, diese werden beim ersten starten deines TS³ Servers angezeigt, etwa wie auf dem Bild an der linken Seite. Die Rot eingekreisten Daten sind die Queryadmin Zugangs daten.

Die ServerQuery Schnittstelle im leeren Zustand

Die ServerQuery Schnittstelle im leeren Zustand

Der nächste Schritt besteht darin im Client über „Extras“, „ServerQuery“ die Eingabemaske zu öffnen.

Dort tragt ihr nun im oberen Fenster folgende Befehle ein: (Jeder Befehl in eine Zeile)

login Loginname Passwort
servercreate virtualserver_name=DeinServerName virtualserver_port=XXXX virtualserver_maxclients=WERT
logout

Die schwarz markierten Variablen müssen natürlich durch eigene Werte ersetzt werden. Zwischen den Parametern sind nur Leerzeichen vorgesehen. Natürlich könnte man an diesen Befehl noch viele weitere Parameter anhängen und damit den Server schon beim erstellen Einstellen. Allerdings lässt sich dies nach dem Erstellen deutlich einfacher über die GUI des Clients realisieren.

Als Rückgabewert erhält man die Serverid (sid=) und den Berechtigugnsschlüssel (token=). Den Token benötigt man im Anschluss, um Server Admin Rechte auf dem Server zu bekommen.

War der Artikel hilfreich?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 Bewertungen, durchschnittlich: 3,20 von 5)
Loading...
Deine Frage wurde nicht beantwortet? Besuch uns jetzt auf unserem Public Server im Supportbereich!