Auto Updating Permissions

05.10.2010 20:58 Uhr Keine Kommentare

Diese nützliche Funktion von TeamSpeak 3 erlaubt es neue Berechtigungen (“Permissions”) automatisch bereits erstellten Gruppen hinzuzufügen.
Dazu editiert man bei der gewünschten Gruppe die Berechtigung

i_group_auto_update_type
  • Wert 0: Gruppe wird wie der “Query Guest” behandelt
  • Wert 1: Gruppe wird wie “Query Admin” behandelt
  • Wert 2: Gruppe wird wie “Server Admin” behandelt
  • Wert 3: Gruppe wird wie “Normal” behandelt
  • Wert 4: Gruppe wird wie “Guest” behandelt
  • Wert 5: Gruppe wird wie “Channel Admin” behandelt
  • Wert 6: Gruppe wird wie “Channel Operator” behandelt
  • Wert 7: Gruppe wird wie “Channel Voice” behandelt
  • Wert 8: Gruppe wird wie “Channel Guest” behandelt

Jeder Wert entspricht also einer Standardgruppe, die normalerweise bei einem TeamSpeak 3 Server abei sind.

War der Artikel hilfreich?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, durchschnittlich: 1,00 von 5)
Loading...
Deine Frage wurde nicht beantwortet? Besuch uns jetzt auf unserem Public Server im Supportbereich!