Aktuelles Vergabeverfahren

16.09.2012 20:46 Uhr 5 Kommentare

In diesem Beitrag möchte ich erläutern, wie derzeit die Vergabe von den Servern der Aktion 100×50 abläuft.

100×50, das sind 100 Server mit je 50 Slots. Solche großen Servern stoßen naturgemäß auf große Beliebtheit. Um so mehr müssen wir darauf achten, wem wir einen solchen Server zur Verfügung stellen. Schließlich soll er aktiv genutzt werden!

Zunächst muss man unseren Hauptpublic-Server unter teamspeak-fans.de besuchen. Dort besteht dann die Möglichkeit mit einem Teammitglied / Supporter zu sprechen. Dieser entscheidet, ob direkt ein TeamSpeak Server ausgegeben wird, oder, ob zunächst ein Channel auf unserem zweiten Public Server erstellt wird. Dort werden wir überwachen, wie stark der Channel genutzt wird. Es sollten mindestens 10 Nutzer regelmäßig gleichzeitig online sein.

Wer uns glauben macht die nötige Aktivität ohne Probleme zu schaffen und dabei lügt, wird ab sofort schnell bestraft: Wir werden die Server am Oktober automatisch löschen. Kriterium: weniger als 10 Leute gleichzeitig online innerhalb der letzten 7 Tage. Insofern ist es bei der Vergabe im eigenen Interesse zunächst die nötige Aktivität in einem Channel sicherzustellen, als nach einiger Zeit auf die Nase zu fallen.

War der Artikel interessant?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...